Information für Fahrgäste im Abonnement...

 

...Die Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH werden ab 2023, aufgrund der Einführung des Gesetzes für faire Verbraucherverträge und einer Vereinheitlichung von Tarifbestimmungen im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg, das Abrechnungsverfahren der Abonnements mit 10 Monatsbeiträgen auf 12 Monatsbeiträge umstellen. 

Bisher wurden beim VBB Abo-Umwelt, VBB Abo-65vorOrt, VBB Abo-Schüler und VBB Abo-Ausbildung an 10 von 12 Monaten der Abo-Beitrag abgebucht. Zukünftig wird an 12 Monaten ein reduzierter Beitrag abgebucht. Der Jahrespreis bleibt identisch.

Alle betroffenen Fahrgäste werden über das neue Abrechnungsverfahren, entsprechend ihrem Einstiegsmonat ins Abo, schriftlich informiert.

Bei zustimmungsbedürftigen Abo-Verlängerungen (VBB Abo-Schüler und VBB Abo-Ausbildung) wird das neue System bei der Verlängerung automatisch umgestellt. Zusätzlich erfolgt eine Information mit dem Verlängerungsangebot.

 

Ihre VBBr!

Fahrteninfos

Website durchsuchen