Energie Audit und Energieeffizienz Netzwerk

Energie Audit und Energieeffizienz Netzwerk

Im Rahmen der EU-Energieeffizienz-Richtlinie, haben sich die Mitgliedstaaten der EU verpflichtet einen gemeinsamen Rahmen für Maßnahmen zur Förderung von Energieeffizienz in der Union zu schaffen. Das Ziel dieser Richtlinie ist es die Energieeffizienz innerhalb der Union um 20 Prozent bis 2020 zu steigern. Daraus resultierend wurde das deutsche Energiedienstleistungsgesetz geändert und verpflichtet alle Unternehmen die kein Kleines- oder Mittelständisches Unternehmen sind eine Energieaudit in ihrem Unternehmen durchführen.

Da wir, die Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH, uns als Ziel gesetzt haben, einen verantwortungsvollen Umgang mit unseren Ressourcen zu gewährleisten, haben wir uns mit Freude diesem Energieaudit gestellt, um aufzuzeigen, wieviel Energie (Strom, Dieselkraftstoff, Fernwärme, etc.) in den einzelnen Prozessen unseres Unternehmens verbraucht werden und welche Maßnahmen wir ergreifen können um die einzelnen Energieverbräuche zu senken. Im Zuge unseres Umweltmanagements arbeiten wir schon seit geraumer Zeit daran unsere eingesetzten Energieträger mit neuester Technologie und modernen Prozessen zu optimieren, so dass in unserem Energieaudit keine Überraschungen aufgetreten sind. Sei es der Einsatz moderner Motoren in unseren Bussen, moderne elektronische Antriebssteuerung in den Straßenbahnen oder der Einsatz moderner LED-Beleuchtung in unseren Büro- und Werkstattgebäuden unser Beitrag zur Reduzierung von Ressourcen ist allgegenwärtig und wird immer wieder aufs Neue überprüft.

Um unseren Beitrag zum Umweltschutz noch weiter zu erhöhen, haben wir mit der Einführung des Energieaudits zusammen mit weiteren Straßenbahnunternehmen im Land Brandenburg ein Energieeffizienz Netzwerk gegründet. Unser Netzwerk mit dem Namen „Energie-Effizienz-Netzwerk-Verkehr“ dient einem systematischen, zielgerichteten und unbürokratischen Erfahrungs- und Ideenaustausch zur gemeinsamen Steigerung der Energieeffizienz und damit verbundene potenziell spürbare Senkungen der Energiekosten zu erreichen.

Mit Hilfe unserer durchgeführten Energieaudits, haben wir eine Bestandsaufnahme über unsere jeweiligen Einsparpotenziale erhalten, welche unsere Grundlage zum Erfahrungsaustausch darstellt. Innerhalb des Netzwerks werden wir uns regelmäßig treffen, auch im Rahmen von Betriebsbesichtigungen und / oder mit externen Fachleuten, um konkrete Themen und Entwicklungen der Energieeffizienz zu diskutieren und nach Möglichkeit umzusetzen.

Mit der Ausarbeitung solcher Möglichkeiten innerhalb des Netzwerks, ist es für die Verkehrsunternehmen einfacher und bei gemeinsamer Umsetzung sogar kostengünstiger, Investitionen zur Energiekostenersparnis zu planen und umzusetzen.

Für weitere Informationen zur Initiative Energieeffizienz Netzwerke steht die Internetseite - http://www.effizienznetzwerke.org - zur Verfügung.

Website durchsuchen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen unseren Dienst bestmöglich bereitzustellen. Mit der Verwendung unseres Online-Angebots erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Hinweise zur Verwendung von Cookies. akzeptieren